IE6 & Transparenz

Jaja, wer kennt es nicht IE5/6 und das übliche Debakel wenns um Transparenz geht. Aber Programmierer von Welt weiß sich ja zu helfen! Also erstmal schön versucht das ganze per

zu lösen, schön wärs. Nein Microsoft beschreitet einen ganz anderen weg und zwar einfach mal „../“ zu ignorieren. Das ganze führt dann zu unfreiwilligen Suchaktionen und haufenweise gegoogle. Kurz vor aufgabe kommt man dann doch mal auf die Idee doch den aufruf so zu gestaltet dass nicht erst eine ebene zurückgeswitched werden muss um anschließend in einem anderen Unterordner eine Datei zu laden in dem fall das gewünschte Objekt. Fall ihr also mal auf ein ähnliches Problem im Zusammenhang mit dem AlphaImageLoader kommen solltest, daran könnte es liegen!

Gruß Frank

Kommentar verfassen